WAS WIR TUN FÜR HAMBURG. DAS BESTE KONKRET.

Was wir tun

Sensibel sein und hinschauen
Sehnsüchte. Bedürfnisse. Nöte. Dafür sind wir sensibel, darauf reagieren wir. Mit einem offenen Ohr, Gebet, Seelsorge und Segen. Mit praktischer Hilfe, neuen Angeboten und sozialen Initiativen.

Vernetzen und kompetent handeln
Wir bringen Kompetenzen zusammen und werden vor Ort aktiv. Kurzfristig oder dauerhaft.

Verbreiten und abgucken
Beispielhafte Projekte aus einzelnen Kirchen, Werken und Stadtteilen machen wir bekannt, damit sich auch andere dafür begeistern und ihre Nachbarschaft bereichern.

 

Aktuelles...

  

Corona-Virus – Hilfreiche Links und Informationen

Diese Zeiten sind auch besonders herausfordernd für viele Gemeinden, Kirchen und Werke, wo man sich nicht mehr persönlich treffen kann und nun gefordert ist, sich online zu vernetzen. Wir wollen Sie daher informieren über Gemeinden aus unserem Netzwerk, die ihre Gottesdienste im Livestream feiern und auch Informationen und Links teilen, die vielleicht hilfreich sind bzw. unterstützen, das Online-Angebot zu gestalten.

HIER finden Sie die beschriebenen Infos, die in den nächsten Tagen und Wochen ergänzt werden.

Bitte schicken Sie uns auch weiterhin Hinweise und Links, die unsere Sammlung ergänzen.

 

IGW in Hamburg

Nicht wenige Hamburger Gemeinden suchen Pastorinnen und Pastoren, Jugend- und Kinderreferentinnen und -referenten. Im Herbst 2020 startet das IGW in Hamburg. Wir freuen uns riesig! Eine große Chance, in Hamburg zu leben und praxisnah ausgebildet zu werden. 

Detlef Pieper im Interview mit einem Studenten, dem Studienleiter und einem Hamburger Pastor: https://youtu.be/9y3oD4J3H3w

Und hier können Sie sich für alle weiteren Infos durchklicken:

IWG

 

 

Life on stage – Musical & Message

 

 

 

 

 

 

Life on Stage ist eine Musicalgruppe aus der Schweiz, die es schafft, modern, ansprechend, klar und wahr die frohe Botschaft zu verkündigen. Wir durften im November 2019 erleben, wie unsere Erwartungen übertroffen wurden. Mehr als 6100 Gäste besuchten die Veranstaltungen. Viele waren berührt von den wahren Lebensgeschichten, der Predigt von Gabriel Häsler, folgten dem Aufruf und kamen zum Glauben. 13 Trägerkirchen und drei Partnerkirchen sind begeistert und hoffen diese segensreiche Veranstaltung mit weiteren Trägerkirchen zu wiederholen.