Skip to main content

Angebote für Flüchtlinge

Flüchtlinge

Wo finde ich Wohnraum und praktische Hilfen für Flüchtlinge in Hamburg? Wo gibt es Begegnungsräume und wo kann ich helfen und mich einbringen?

Eine Linksammlung von unterschiedlichen Angeboten finden Sie hier.

Bild: Thomas Hieber Bild: Thomas Hieber

Thomas Hieber

Unser Koordinator für alle Fragen rund um Flüchtlinge

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Konkrete Hilfen in Hamburg

Informationen und Hilfestellungen

Wichtige Infos für Geflüchtete, die in Hamburg ankommen, sowie für Helfende und Hilfsinitiativen finden Sie hier:
Важливу інформацію для біженців, які прибувають до Гамбурга, можна знайти тут:

hamburg.de
Hinweise für Flüchtlinge mit Tieren in Privatquartieren
Hamburgasyl - Updates Ukraine (viele praktische Hilfestellungen)
Informationen für die Geflüchtetenhilfe in Hamburg (aus dem Netzwerk der Ukrainehilfe Hamburg)

Wohnraum für Flüchtlinge

Wie finde ich Wohnraum für Flüchtlinge in Hamburg, ob Haus, Wohnung oder WG-Zimmer?

Hier finden Sie eine Anleitung des Freizeithauses Kirchdorf in Deutsch, Englisch, Farsi und Arabisch.

Hier informiert die Stadt Hamburg wie man als Privatperson Wohnungen an Flüchtlinge vermieten kann und welche Flüchtlinge wohnberechtigt sind

Flüchtlinge in der eigenen WG aufnehmen - wie das geht kann man hier sehen.

Die Initiative Zimmerfrei engagiert sich für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Wer sich als WG oder als Vermieter vorstellen kann jemanden aufzunehmen findet hier mehr Infos.

Ausbildung und Arbeit

#UHHhilft: Informationen zu Studienmöglichkeiten als Flüchtling an der Uni Hamburg.

Ratgeber zu Finanzierungsmöglichkeiten in Ausbildung und Studium

Fluchtort: Berufsorientierung, Qualifizierung, Integration in Arbeit und Ausbildung und Begleitung, sowie Fortbildungen für Multiplikator*innen

workeer: Ausbildungs- und Arbeitsplatzbörse für Flüchtlinge

Jobbörse: Stellenangebote für Flüchtlinge einstellen und finden

Migrant Hire: Vernetzung von Arbeitgebern von Flüchtlingen

Beratungsstelle für Geflüchtete

Das Diakoniewerk bietet eine Beratungsstelle für Geflüchtete an: Fluchtpunkt Hamburg.

Hanseatic Help Stores

Kostenfreie Kleidung und Artikel für den täglichen Gebrauch gibt es für bedürftige Menschen in den Hanseatic Help Stores.

Spenden werden in der großen Elbgaustraße 264 an fünf Tagen der Woche angenommen.

Kleinanzeigen-Markt für soziale Einrichtungen

Unter www.der-hafen-hilft.de können soziale Einrichtungen ihre Gesuche (vom Computer bis hin zur personellen Unterstützung) und Privatpersonen oder Firmen ihre Angebote (z.B. Büromöbel) einstellen.

Gastfreundschaft

Einfach mal Flüchtlinge zum Abendessen nach Hause einladen, das kann man über die Plattform Welcome dinner. Die Idee dahinter: Flüchtlinge lernen Hamburger und ihr zuhause (und die Kultur) kennen.

Alles Infos gibt es unter welcome-dinner.de

Sich engagieren

Freiwilligenkoordination Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg unterstützt und fördert das Engagement für geflüchtete Menschen auf lokaler und bezirklicher Ebene.

Die Bezirke haben Koordinatorinnen und Koordinatoren eingesetzt. Sie dienen als Ansprechpersonen für Bürgerinnen und Bürger, die Fragen rund um das freiwillige Engagement haben.

Weitere Informationen hier.

Ehrenamtsportal

Das Online-Portal für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit.

Hier finden Sie wichtige Informationen sowie Ansprechpartner, die Sie bei Ihrer Begleitung von Geflüchteten unterstützen.

Material für Sprachkurse

Deutsch lernen für Anfänger (Seite auf ukrainisch, arabisch, türkisch, englisch, deutsch)

Dialog in Deutsch: Deutsch sprechen, üben und lernen - kostenlos in den Bücherhallen Hamburg

Welcome.Hamburg - Deutsch lernen

Kursübersicht Sprachförderung Hamburg

Deutschkurse für Frauen

Deutsch für den Beruf

E-Book zum Deutsch lernen

Hilfen für Helfer

Regionale Spendenplattform

"WirWunder" ist eine regionale Plattform für gemeinnützige Organisationen und engagierte Privatpersonen , um ihre sozialen Projekte und den konkreten Unterstützungsbedarf vorzustellen. Ein Projekt von betterplace.org und der Haspa.

Stiftungen

Die Bürgerstiftung hat einen Fond "Flüchtlinge und Ehrenamt" eingerichtet. Mehr dazu finden Sie hier.

Auch beim Hamburger Spendenparlament kann man Gelder beantragen: www.spendenparlament.de.

Die UNO-Flüchtlingshilfe unterstützt finanziell Projekte in der Flüchtlingshilfe wie psychosoziale Beratung, Vormundschaftsprojekte und überregionale Informations- und Netzwerkarbeit. Wie es geht, steht auf der UNO-Flüchtlingsseite.

Begegnungsräume für Geflüchtete

Willkommenscafé von All Nations

Andocken - in der Fremde Heimat finden. Willkommens-Café, Deutschkurse und Mentoringangebote.

Mehr Infos und Öffnungszeiten HIER

Begegnungsraum in Barmbek

Café und Spielen für Kinder in der Christus-Gemeinde Barmbek-Nord

Dienstags 16:00 bis 17:30 Uhr

Mehr Infos HIER

Begegnungscafé in Bramfeld

Begegnungscafé von der Christus-Gemeinde Bramfeld. Für Kinder gibt es Platz zum Spielen.

Mittwochs ab 16:30 Uhr

Mehr Infos HIER

Willkommenscafé in Wedel

Willkommenscafé der FEG Wedel

Dienstags ab 15:00 Uhr

Mehr Informationen HIER

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.